Workshops

Melanie Day

  • Geboren in Namibia
  • Tänzerische Ausbildung seit dem 3. Lebensjahr
  • Professionelle tänzerische Ausbildung am London Studio Centre in London/UK und am Dance Space Inc. in New York/USA mit Schwepunkt Jazz Dance-Musical Theatre
  • Masterclasses und Fortbildungen bei Jazz Dance Dozenten und Ikonen, wie Dollie Henry, Jacki Mitchell, Lynn Simonson, Katiti King, Laurie DeVito, Artisten des Alvin Ailey American Dance Theatre, Jorge Vasquez uvm.
  • 20 Jahre auf und vor der Bühne auf der ganzen Welt
  • Tänzerin/Dance Captain für Royal Caribbean International, Cunard Cruises
  • Kino- und TV Projekte in Deutschland und England, unter anderem für die erfolgreiche TV Serie BABYLON BERLIN , BBC TV, Fixi – Der Film mit Selatin Kara uvm. und  Company Mitglied von BOP – Dollie Henrys Jazz Theatre Company in London
  • 2015 Ensemble SPAMALOT im ETA Hoffmann Theater/Bamberg
  • Seit 2017 Ensemble Mitglied bei der Landesbühne Oberfranken
  • Choreografin für viele Theaterproduktionen im In- und Ausland, u.a. Flashdance, Aida, West Side Story, Chicago, Fame, Grimm, Hairspray, Mary Poppins, Anatevka etc.
  • Seit 2018 Direktorin ihrer MDANCE COMPANY in Bamberg – die erste professionelle Jazztanz Company in Deutschland
  • 2019 Premiere mit TAN-GO NIGHTS in der Alten Seilerei in Bamberg
  • 2020 Premiere von TANZ UNLCOCKED!
  • Choreografieren von Musicals für Jugendliche für Beauville Arts SARL in Frankreich in englischer Sprache
  •  Sommer 2021 Eröffnung und Leitung von BEAUVILLE ARTS DEUTSCHLAND www.beauville.com/musical-theatre-germany
  • JAZZY JINGLE BELLS am ersten Adventswochenende 2021
  • Frühjahr 2022 DIE 4 ELEMENTE in der Congress- & Konzerthalle
  • Informationen, Fotos und Videoclips über Melanie auf ihrer Webseite www.mdancecompany.de

Severine Studer

Die gebürtige Schweizerin mit Wahlheimat Hamburg erhielt ihre Ballett-, Modern- und Charaktertanz-Ausbildung bereits als 4jährige in der Schweiz und später an der renommierten Royal Academy of Dance in London. Anschließend absolvierte sie eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Stage School in Hamburg.

Ihr erstes Engagement führte sie ans Stadttheater Bremen. Danach wirkte sie in verschiedensten Musicals mit wie “Der Drachenstein”, “Die Patienten”, “Cabaret”, “Joseph”, “Evita”, “Spamalot” sowie in diversen Operetten wie “Pariser Leben” und “Im weissen Rössl”.

Es folgten zahlreiche TV-Auftritte bei RTL, SAT1, ZDF, KiKa etc.

Parallel zu ihren Tätigkeiten an Theatern und öffentlichen Bühnen tanzte und sang Sévérine schon mehrmals im Showensemble auf Kreuzfahrtschiffen und hat so bereits auch schon eine längere Weltreise gemacht.

 

Des Weiteren tanzte sie in der O2-Arena in London mit “Ben Hur Live” und war bei der darauf folgenden Europa-Tournee dabei. Auch mit DJ BoBo war sie bereits zwei Mal auf grosser Tournee und tanzt seit 2008 in seinem Team mit.